Fachgemeinschaft Fenster- und Fassadenbau

Fenster, Türen und Fassaden sind hochwertige Bau- und Konstruktionselemente. Es werden hohe Anforderungen an den Schall- und Wärmeschutz, an die Einbruchsicherheit und an die Gebrauchstauglichkeit gestellt. Wer als Hersteller, Montagebetrieb, Vertriebs- oder Handelspartner diese Anforderungen erfüllen will, muss über alle technischen Entwicklungen und alle Markttrends auf dem Laufenden sein und die einschlägigen Normen und sonstigen Vorschriften kennen.

Hierzu bieten die Fachverbände des Tischler- und Schreinerhandwerks mit ihrer Fachgemeinschaft Fenster- und Fassadenbau ein besonderes Betreuungsangebot. Ohne zusätzliche Kosten erhalten Mitgliedsbetriebe regelmäßig Informationen über aktuelle Fragen und Entwicklungen im Fenster- und Fassadenbau. In speziellen Seminaren wird umfassendes Know-how - z.B. in den Bereichen Fertigungs- und Verfahrenstechnik, Normen und Regelwerke, Gestaltung und Konstruktion, oder Beschlagtechnik - vermittelt.

Ansprechpartner

Franz-Josef Wiegers
Dipl.-Ing. (FH) Holztechnik

Unternehmensberater Technik

Tel.: +49 (0)231 / 91 20 10-18
Fax: +49 (0)231 / 91 20 10-51
wiegers.jpg