Jens Niehörster - Lowboard


Ausbildungsbetrieb: Tischlerei Hoffmann GmbH & Co. KG

Bei der Planung meines Gesellenstücks fiel meine Wahl auf ein Lowboard für den Wohnzimmerbereich. Es besteht aus massiver, gebrannter Eiche und lackiertem bzw. furniertem MDF. Alle massiven Teile aus Eiche wurden angeflämmt, ausgebürstet und mit einem 2-Komponenten-Öl bearbeitet, wodurch ein Alterungseffekt entstanden ist. Diese Bearbeitung in Kombination mit den lackierten Schiebetüren und dem Stahlgestell verleiht dem Möbel ein Aussehen im „Industrial Design“. Die Schiebetüren laufen auf selbstentwickelten Führungsleisten und sind eine funktionale und platzsparende Türlösung.