Lauschwerkstatt - der Podcast von Tischler NRW


Die Lauschwerkstatt ist unser Podcast für das Tischlerhandwerk in Nordrhein-Westfalen - und auch darüber hinaus. In der Lauschwerkstatt gibt es Infos, spannende Stories und Anekdoten rund um eines der schönsten Handwerke der Welt.

Gemeinsam mit unseren Gästen werfen wir einen Blick auf das Tischlerhandwerk und auf alles, was damit zu tun hat – von informativ bis unterhaltsam, von kurios bis wissenswert. Branchenspezialisten, Betriebsinhaberinnen, Unternehmer, Ausbilder, Holzfachfrauen und Werkzeugexperten: Sie alle sollen in unserer Lauschwerkstatt zu Wort kommen.

Folge 16: Webshops und Konfiguratoren - Tischlerprodukte im Internet

Webshops, Konfiguratoren, E-Commerce: Während der Handel über das Internet in den vergangenen Jahren – insbesondere auch durch die Corona-Pandemie – stetig zugenommen hat, stellen sich immer mehr Tischlerbetriebe die Frage: Wie können auch wir unsere Produkte online vermarkten und verkaufen? Für das Beispiel einer Tischlerei, der das gut gelingt, lohnt sich ein Blick über die Landesgrenzen Nordrhein-Westfalens hinaus: Die Tischlerei Kasper aus dem rheinland-pfälzischen Rhens hat 2014 das Unternehmen Holzgespür gegründet und verkauft individuell konfigurierbare Massivholztische über das Internet.

Die Idee zu Holzgespür hatte Julia Kasper, die als studierte Betriebswirtschaftlerin ihren Vater Hermann Kasper eines Tages mit der Frage konfrontierte: „Wo möchtest du und wo soll die Tischlerei in 30 Jahren stehen?“ Diese Frage hat den heute 57-jährigen Tischlermeister sehr beschäftigt. In der neuen Folge erzählen Julia und Hermann Kasper unter anderem, wie sie ihren Online-Handel mit Massivholztischen in den vergangenen Jahren aufgebaut haben und welche Hindernisse es dabei zu nehmen gab und auch immer noch gibt – und wie sich das Online-Geschäft mit Massivholztischen auf die Abläufe im Betrieb ausgewirkt hat.

Die neuen Folgen der Lauschwerkstatt gibt es immer hier auf unserer Webseite, bei Spotify, bei Deezer, bei Apple Podcast, bei Google Podcast, bei Amazon Music und bei Podimo.

Wir freuen uns über Feedback an lauschwerkstatt@tischler.nrw!