Jung Tischler Treff | 5.+ 6. Juni 2020 | Hannover

Im Juni 2020 starten wir – die Tischlerfachverbände aus NRW, Niedersachsen/Bremen und Hamburg/Schleswig-Holstein – ein völlig neues zweitägiges Format speziell für junge (Nachwuchs-) Unternehmerinnen und Unternehmer im Tischlerhandwerk.

Mit dem Jung Tischler Treff, kurz JTT, bieten wir unseren jungen Mitgliedern ein Event, bei dem neue Netzwerke geknüpft, Perspektiven erweitert werden können und Platz für gewagte Gedankenexperimente ist. Die kostenfreie Veranstaltung richtet sich an junge Nachwuchsführungskräfte, Nachfolger oder Selbstständige bis 40 Jahre.

Für eine inspirierende Atmosphäre sorgt auch die Location: Im Transformationswerk in Hannover soll es eindrucksvolle Vorträge und lebendige Diskussionen zu Themen wie Denken 4.0, Businessdevelopment und der Persönlichkeitsentwicklung geben. In offenen Barcamps bestimmen die Teilnehmer - anders als in klassischen Workshops  - das Thema und den Ablauf selbst. Sie können dabei vom Wissen der anderen profitieren, es eröffnen sich vielleicht sogar neue Perspektiven und eigene Ideen können gemeinsam weiterentwickelt werden. Dafür steht der Open Space im Transformationswerk zur Verfügung, den jede Gruppe individuell gestalten kann. Genutzt werden kann dabei auch die große Dachterrasse.


Abgerundet wird der JTT am Freitag mit einem Bier-Tasting und einem Burger BBQ.

Für die Teilnehmer fallen nur Übernachtungskosten an. Die Veranstaltung selbst ist für die (Nachwuchs-) Unternehmerinnen und Unternehmer inklusive Burgern und Bier-Tasting kostenlos.

Fragen und Anmeldungen einfach per Mail an: jtt@tischler.de

 

Ansprechpartner

Julian Grundhöfer
Betriebswirt (B.A.)
Unternehmensberater Betriebswirtschaft

Gefördert durch das Bundesministerium
für Wirtschaft und Technologie aufgrund
eines Beschlusses des Deutschen Bundestages

Tel.: +49 (0)231 / 91 20 10-21
Fax: +49 (0)231 / 91 20 10-51
grundhoefer.jpg